Akademische Verbindung Föhrberg (T.B.K.)
Akademische Verbindung Föhrberg (T.B.K.)

Hier finden Sie uns:

Akademische Verbindung Föhrberg  
Frondsbergstr. 17
72070  Tübingen

Kontakt

Tel: 07071 / 49055

 

e-mail: av.foehrberg@googlemail.com

Wintersemester 1995/96

 

 

17. Oktober
Anfangskonvent


20. Oktober
Semester-Anfangsfest


22. Oktober
HZK auf dem Haus

 

24. Oktober
Maria - Mutter der Kirche
Altfreund Hannes Burth erzählt uns an diesem Bibelabend etwas über die Rolle der Maria im katholischen Glauben.

 

31. Oktober
Villa Kunterbunt und Bambule
Vom Leben in den Wagenburgen in Tübingen berichtet Ebi Raithelhuber.

 

7. November
"Wir haben das Recht, Deutschland zu hassen, weil wir es lieben."
Über Kurt Tucholsky als Kommentator der Weimarer Republik referiert Dr. Fritz Hackert.

 

15. November
War Jesus ein Essener?
Eine Einführung in die Qumran-Diskussion gibt uns an diesem Bibelabend Prof. Dr. Rainer Riesner.

 

18. November
Tübingen, oh Tübingen, du wunderbares Nest...
... wo es sich auch gut wandern läßt. Unser WinterSpuZ bleibt diesmal in heimatlichen Gefilden.

 

21. November
Föhrberg goes Opera
Wir besuchen die Stuttgarter Oper zu einem Ballettabend.

 

28. November
Neuer Runauf alten Glauben
Prof. Dr. Kümmel verrät uns, was den Buddhismus heute wieder so attraktiv macht.

 

5. Dezember
Mittelkonvent


12. Dezember
Warum Gott existiert und die Anzahl der Planeten 23 ist.
Auf einen vergnüglichen Streifzug durch die Wunderwelt der Logik nimmt uns Altfreund Thomas Hampp mit.

 

19. Dezember
Alle Jahre wieder...
Weihnachtsfeier auf dem Föhrberg

 

9. Januar
Schöner wohnen?
Eine Einführung in die Architekturpsychologie gibt uns Dr. Peter Day.

 

16. Januar
Meinungsmache in den Medien
Über Diskriminierung in den Medien berichtet Prof. Dr. Jürg Häusermann.

 

23. Januar
Wer kämpft gegen wen und warum?
Eine Einführung in die Konfliktherde im ehemaligen Jugoslawien gibt uns Meri Eremet.

 

26. Januar
Im Namen der Rose
Zurück ins Mittelalter - so lautet das Motto des Stilfestes. Ritter, Mönche und Hexen sind herzlich willkommen.

 

30. Januar
Tübingen zur Zeit des Nationalsozialismus
Eberhard Frasch versucht anhand von historischen Stätten die damaligen Ereignisse nachzuzeichnen.

 

6. Februar
Jesus - Visionen, Scheintodereignisse und Begegnungen mit dem lebenden Jesus in der Apostelgeschichte
Altreund Dr. Wolfgang Eckle gibt uns einen Einblick in dieses historische Problem.

 

13. Februar
Abschlußkonvent


16. Februar
Semsterabschlußfest

 


Unsere Abende finden dienstags um 20 Uhr ct auf unserem Verbindungshaus statt. Abgesehen davon lohnt sich ein Besuch bei uns immer, zum Beispiel freitags ab 15 Uhr zum Hauscafé oder abends zu einer netten Spielerunde!



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Foehritest